Herzlich Willkommen beim Fuchs

Liebe Besucher,

Kitsune ist keine Wildnis-Schule im herkömmlichen Sinne.
Keine Lehranstalt über die Natur oder ähnliches sondern eine Reise zurück zur wilden Natur. Im Aussen und in uns selbst.

Mein Steckenpferd und Schwerpunkt ist dabei die archaische Kraft des Feuers und die nährenden und heilenden Gaben unserer heimischen Wildpflanzen und Kräuter.
Ich verwende das „Coyote Mentoring“, das der Ursprung der Wildnis-Pädagogik ist.
Und den „Circle“, das Beisammensein im Kreis, in dem schon seit uralten Zeiten das Wissen und die Geschichten der Menschen weitergegeben wurde.

Es wird Zeit zur Re-Naturierung der Menschen!
Natürlich sollen wir nicht mehr leben wie im Mittelalter, das will ja keiner. Aber Fakt ist, dass wir ohne Supermarkt schlicht nicht mehr lebensfähig sind..
Wir leben in einem System das auf Abhängigkeit basiert. Wir sind gewöhnt, unser Essen einzukaufen statt es selbst zu sammeln oder anzubauen.
Wir können unser Smarthphone bedienen, einen PC einrichten, aber kein Feuer machen.

Hotspots und W-Lan finden wir fast an jeder Milchkanne, aber Essen finden auf der Wiese oder im Wald? Wer kennt sich da noch aus?

Schau Dich um und entdecke meine Angebote und dann sehen wir uns …
im Grünen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s